Musiksalon am 25.01.2018

Musiksalon am 25.01.2018

Am 25.01.2018 fand am Abend im Hauptbüro in Hamburg ein toller und abwechslungsreicher Musiksalon statt. Bereits am Nachmittag trafen die ersten Musikanten und Musikantinnen ein, um sich auf Ihr Vorspiel vorzubereiten. Zu Gast waren diesmal Schüler und Schülerinnen der beiden Hamburger Klavierlehrerinnen Frau Gravert und Frau Rok sowie das Gitarren Ensemble Hamburger Kulturladen unter der Leitung von Herr Schlecht.

Nachdem sich Alle mit dem Klavier bekannt gemacht haben und die Instrumente gestimmt wurden, kamen die ersten Zuschauer und Zuschauerinnen an. Die Familien der Schüler und Schülerinnen freuten sich auf einen entspannten und musikalischen Abend zusammen mit Ihren Lieben.

Um 18:00 Uhr ging es dann mit dem Programm los. Zunächst stellte Frau Krause vom Vorstand aubiko e.V. vor. Anschließend startete das musikalische Programm mit der jüngsten Pianistin des Abends. Beim Musiksalon hat jeder die Gelegenheit vorzuspielen – egal ob jung, alt, Anfänger oder Profi. So bekamen die Gäste auch ein Stück von Frau Gravert zu hören. In einer kurzen Pause hatten die Gäste und Musiker/-innen die Möglichkeit sich mit mitgebrachten Snacks zu stärken und sich über den bisherigen Abend auszutauschen.

Nach weiteren tollen Vorspielen auf dem Klavier, schloss der Abend mit der Performance des Hamburger Kulturladen ab. Nun wurde den Gästen neben Stücken auf dem Klavier auch noch experimentelle Stücke auf der Gitarre, E-Bass und Violine geboten.

Alles in allem war es ein wundervoller Abend und wir bedanken uns bei allen Musikern, Musikerinnen und Gästen!