Garmisch-Partenkirchen 2018

Winterspaß in Garmisch-Partenkirchen 2018

Bei sonnigem Kaiserwetter erkundeten die Teilnehmer/-innen der Winterspaß Reise vom 02.03. bis zum 04.03.2018 Garmisch-Partenkirchen und München.

Am Freitag ging es zuerst zum Rathaus, dem Marienplatz und dem „alten Peter“, die älteste Pfarrkirche Münchens.

Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es am Samstag mit dem Zug vom Münchner Hauptbahnhof nach Garmisch-Partenkirchen. Dort angekommen ging es mit der Zahnradbahn zum Eibsee von wo aus es mit der Seilbahn auf die Zugspitze ging. Mit der Seilbahn ging es dann weiter auf den Gletscher mit der Möglichkeit Deutschlands höchstes Gotteshaus „Maria Heimsuchung“ und ein Iglo-Dorf zu besichtigen. Anschließend machte sich die Reisegruppe wieder mit der Zahnradbahn auf den Weg nach Garmisch-Partenkirchen.

Am Sonntag wurden noch weitere tolle Sehenswürdigkeiten Münchens erkundet bevor es wieder mit dem Zug Richtung Heimat ging.