Hamburg Wochenende für Gastfamilien

3

Das Hamburg-Wochenende 2019 –

Ein Dank an unsere Gastfamilien

Seit über 4 Jahren organisiert aubiko mittlerweile Schüleraustausch mit Gastschüler/-innen aus Taiwan und Kolumbien, aber vor allem auch mit seinen Gastfamilien! Interkultureller Austausch lebt von Begegnungen mit offenen Menschen wie unseren Gastfamilien, die sich auf das Abenteuer einlassen, einem jungen Menschen aus einer anderen Kultur ihr Zuhause zu öffnen und ihn in ihren Familienalltag zu integrieren. Das ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten und geht nicht immer ohne Probleme vonstatten, ist aber in den meisten Fällen eine tolle Erfahrung, von der alle Seiten viel über die andere, aber vor allem auch über die eigene Kultur lernen können.

Für Ihre Hilfsbereitschaft und Unterstützung, ohne die Schüleraustausch nicht möglich wäre, haben wir als Dankeschön unseren Gastfamilien ein tolles Wochenende mit Übernachtung und vielfältigem Programm in Hamburg geschenkt! Wir haben uns daher sehr gefreut, dass unsere Gastfamilien unser Angebot so zu schätzen wussten. Über 30 Familien aus ganz Deutschland mit über 100 Personen, konnten wir am Samstag, den 04.05.2019   in Hamburg begrüßen. Wir begrüßten die Familien mit einem Sektempfang in der Stadtteilschule Alter Teichweg. Im Anschluss konnten die Teilnehmenden in verschiedenen Workshops ihr Kulturwissen erweitern und sich über ihre Erfahrungen im Schüleraustausch austauschen. Die Erinnerungen an die schönsten Erlebnisse brachten viele Augen erneut zum Glänzen.

Nach leckerem Kaffee und Kuchen zeigten wir den Familien das Herz Hamburgs: den Hamburger Hafen. Der Besuch der Elbphilharmonie war für viele der Höhepunkt. Aber auch die Fährfahrt mit Blick auf Landungsbrücken, die Rickmer Rickmers und das Wahrzeichen, den Hamburger Michel begeisterte die Teilnehmenden. Danach ging es erneut zum Stadtteilschule Alter Teichweg, bei der wir den Abend mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließendem Weinempfang und vielen anregenden Gesprächen ausklingen ließen. Am nächsten Morgen holten die Aubiko-Mitarbeiter die Gastfamilien aus ihren Hotels ab und zeigten noch einmal in individuellen Führungen ihr Hamburg. Am Jungfernstieg trafen sich anschließen alle Gruppen zum Abschiedsfoto!

Vielen Dank an alle Gastfamilien und aubiko-Mitarbeiter, die diese Tage zu einem solch besonderen Event gemacht haben!

Ergebnisse aus den Workshops

Während der Arbeit in den Workshops sind tolle Ergebnisse entstanden, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Lustigste Missverständnisse

Das interkulturelle Zusammenleben bringt Menschen aus unterschiedlichen Kulturen einander näher. Für Spaß dabei sorgen dabei sehr oft, kleine aber lustige Missverständnisse. In den Workshops wurden diese besprochen. Wir haben sie für Sie noch einmal gesammelt:

Sammlung lustiger Missverständnisse 

Kulturwissen

Obwohl einige Gastfamilien schon mehrfach Gastschüler/-innen aus Kolumbien oder Taiwan aufnahmen, konnten sie noch viel lernen über diese Länder. Über folgende typische kulturelle Eigenheiten wurde intensiv diskutiert:

Überblick Diskussion Kulturwissen

Unser schönstes Erlebnis im Austausch

Ein Leuchten in den Augen bekamen die Gastfamilien, als sie sich gegenseitig von ihren tollsten Erlebnissen mit Austauschschüler/-innen erzählten. Wir haben einige Ergebnisse zusammengetragen, einige Gastfamilien steuerten sogar ein paar Fotos bei:

Sammlung schönste Erlebnisse